Home Gastronomischer Tourismus Palau-Küche: Authentischer Pazifik

Palau-Küche: Authentischer Pazifik

Haben Sie sich jemals gefragt, was die Gastronomie von Palau? Es ist eines der jüngsten und am dünnsten besiedelten Länder der Welt, wenn auch mit uralten Traditionen. Einer von ihnen, der Stadt Verbindung mit das Meer, hat sein Spiegelbild in der Gastronomie Daran erinnern, dass Palau ist ein Inselstaat im Pazifik gebildet von Islas 340. Einer von ihnen, Kororhebt sich von den anderen ab. Der Grund dafür ist, dass hier zwei Drittel der palauischen Bevölkerung leben. Möchten Sie mehr erfahren? Lesen Sie weiter!

Für Palauaner die beschädigen Es war die Quelle ihrer Existenzgrundlage. Früher machten die Männer dieser Inselgruppe aus Mikronesien links für das kristallklare Wasser, das sie umgibt Palau. Alli sie fischten erhalten Lebensmittel. Die Frauen blieben stattdessen an flachen Riffen (die heute als Touristenattraktion für ihre einzigartigen Korallen dienen) an Land. Sie kümmerten sich um die Familie und bestellten die Felder. Aus der tiefen Beziehung seiner Bewohner zum Meer Gastronomie von Palau Gedächtnis hat. Und so kam es dass der frischer Fisch eines von Achsen das Rückgrat es.

Einige der beliebtesten Gerichte der Gastronomie von Palau

So basieren einige landestypische Gerichte auf dieser Zutat. Es ist der Fall ukoy, ein bekanntes Gericht sowohl in Palau wie in Philippinen. Diese gebratenen Knödel aus Camarones und vielfältig Gemüse (Kürbis, Maniok, Karotte ua) sind sehr knusprig und werden als Vorspeise oder Beilage zu anderen Mahlzeiten gegessen. Ein weiteres beliebtes Rezept ist Fisch gegrillt zu Palau-Stil. Es ist ein ganzer Fisch, der damit gewürzt ist Knoblauch, Ingwer, SojasauceSesamöl Zitrone. Obwohl vielleicht von allen diejenige ist, die unsere Aufmerksamkeit am meisten auf sich gezogen hat Fledermaus Suppe.

Die Fledermaus Suppe besteht aus der ach dieses Tieres und Kopf enthalten gekocht in einem Kokosbrühe Kokosnuss wird in der palauanischen Küche häufig verwendet. Wir können es auch in dem berühmten Rezept für sehen Riesenmuscheln. gekocht zu Fuego Lento während zwei Stunden en Kokosmilch. Letztlich die Palauer Küche eng verknüpft ist beschädigen. Sowie beeinflusst durch benachbarte Gebiete und Kulturen wie die philippinisch, japanisch amerikanisch.

Palauer Küche
Palau-Archipel/Quelle: Getty Images

Die berühmtesten Desserts in Palau

Palau Es hat eine große Auswahl an Desserts. Die meisten von ihnen werden mit Zutaten hergestellt, die wir Europäer nicht in einem Dessert verwenden würden. Das sind wirklich exotische Mischungen. Ein Beispiel hierfür ist die "HaloHalo". Dieses Dessert besteht aus einer Mischung von Früchten wie z Banane Kokospalme zusammen mit Kichererbsen süße Bohnen. All dies begleitet von helado Gemüse im Eis? Selten, oder? Eine weitere sehr typische süße Zubereitung ist eine Art Gelee-Basis Yucca Zucker sogenannte "Pichi-Pichi".

Es hört hier nicht auf. Beliebt ist auch "Kulf", ein Eis mit Nüsse Rosenwasser. Diese letzte Zutat wird von Westlern häufig verwendet Kosmetika. Aber es ist schön Aroma es ist sehr interessant für die Gastronomie. So wie wir die verwenden Vanille-Essenz, beispielsweise. Das Reispudding de Kokosmilch wäre unserem am ähnlichsten Milchspeise. In der Tat, wenn Sie versuchen, Kokosraspeln oder, wenn Sie sich trauen, mit Milch hinzuzufügen, werden Sie vom Ergebnis überrascht sein (wir haben es versucht).

Und schließlich die "Tama", Donuts lebenslang. gefüllt mit Banane werden umbenannt“tama tuu». Und du, was ist dein Lieblingsnachtisch?

 

 

Aktie