Start Meer Abalone, die köstliche mexikanische Molluske

Abalone, die köstliche mexikanische Molluske

Großartige Produkte Mexiko

Schreiben Sie: Marichuy Garduño

Foto: Bertha Herrera. @BERTHA HERRERA

Das Meer, der Himmel und das Klima der Ejido von Eréndira liegt in der Gemeinde Ensenada, Baja California. Es ist ein Ort, der 20 Meter über dem Meeresspiegel liegt. Dieses Gebiet konnte aufgrund seiner Eigenschaften kultiviert werden Abalone. Eine hochgeschätzte Molluske Feinschmecker für den tollen Geschmack seines Fleisches. Diese Seite produziert rote Abalone, Das Größte der Welt.

Es ist in der angesiedelt Allerheiligen Bucht, ein Hafen, in dem Tourismus und Fischereiaktivitäten kombiniert werden. Es ist der ideale Ort für die Produktion davon Delikatesse.

Ein weiterer hervorzuhebender Faktor Ejido Es ist Ihr Gemüseanbau Artischocken, Rosenkohl, Spargel und Schnittlauch. Und auf der Meeresseite gibt es die Tradition des Sportfischens, bei dem es sich im Sommer um den Fang handelt Makrele.

Abalone, eine Delikatesse vom Bauernhof

Diese Molluske hat eine Ohrmuschel, im Allgemeinen oval und mit einer konvexen und rauen Außenfläche. Außerdem verfügt es über eine Reihe von Löchern, die auf den Bereich ausgerichtet sind, der der Atemhöhle entspricht. der erste von ihnen ist der größte. Auf der Schale befinden sich zahlreiche Organismen. Das sind sie in der Regel Krebstiere des Genres balanus, mikroskopische und makroskopische Pflanzen, darunter einige steiniger Seetang des Genres korallin.

Die Abalonen Anbau erreichen eine Größe von drei Zoll in vier Jahren. Im Gegenteil, die des Meeres erreichen eine Größe von 35 cm, die Größe, die sie in 15 Jahren erreichen.

Diese Weichtiere werden in Zuchtbetrieben gezüchtet Tanks für ca. 4 Jahre bis sie eine Größe von etwa drei bis vier Zoll erreichen. Es ist nicht rentabel, es weiter wachsen zu lassen, da der Pflegeaufwand hoch sein kann.

En Mexiko die Hauptbereiche von Abalone sind: die westliche Zone der Halbinsel Ablehnen Kalifornien aus dem Coronado-Inseln im Norden bis zur Südspitze des Margarita-Insel. Die größte Produktion dieser Molluske wird in der Gegend zwischen Punta San Pablo und Punta Abreojos in Baja California erzielt.

Aktie