Start Weine Die Weinkarte von Wine Spectator

Die Weinkarte von Wine Spectator

wieder das Magazin Wine Spectator hat die besten Weine der Welt unter Berücksichtigung eines wichtigen Faktors, des Preises, ausgewählt. So präsentieren sie uns Weine von großen Weingütern zu einem für die meisten erschwinglichen Preis und mit der Garantie, dass wir einen großartigen Wein verkosten.

Bei dieser Gelegenheit finden wir unter den 10 ausgewählten Weinen und damit den besten Weinen unter Berücksichtigung ihres Preises einen spanischen Wein. Wahrscheinlich können viele Einträge mit ähnlichen Eigenschaften erstellt werden, aber ohne Zweifel ist dies ein gutes Ranking. Darüber hinaus ist diese Liste eine großartige Gelegenheit, einen neuen Wein aus vielen Teilen der Welt, insbesondere aus den Vereinigten Staaten, zu probieren, und zwar mit der Gewissheit, die richtige Qualität und einen Preis von weniger als 40 € zu erhalten.

Marqués de Murrieta mit Finca Ygay Reserva 2018 auf der Wine Spectator Liste

An erster Stelle bieten sie uns einen Wein aus Kalifornien an, den Beaulieu Weingut Cabernet Sauvignon Napa Valley 2019. Für den zweiten Platz fahren sie in Napa Valley mit dem Decoy von 2019 fort. Auf dem dritten Platz schlagen sie einen italienischen Wein aus der Toskana vor und zu einem Preis von weniger als 20 € verweisen wir auf den Antinori von 2019. Auf dem vierten Platz ein spanischer Wein Finca Ygay Reserve 2018 von Bodegas Marqués de Murrieta. Fünftens schlagen sie vor, dass wir mit einem Weißwein, dem Sauvignon Blanc California 2021 von Joel Gott, ins Napa Valley zurückkehren. Auf Platz sechs geht es mit einem Malbec nach Argentinien, dem Malbec Tupungato 2021 von Domaine Bousquet und mit einem Preis von 13 € der günstigste auf der Liste. An siebter Stelle ein Schaumwein aus dem Napa Valley, der Brut Napa County Prestige NV aus Mumm Napa. Der achte Platz geht an Sonoma Valley mit dem 2019 Kendall Jackson Merlot Sonoma County Vintner's Reserve. Den neunten Platz belegt der Pinot Noir Willamette Valley Red Cap 2019 aus Montinore und liegt in Oregon. Schließlich schlagen sie einen französischen Wein vor, den Chablis 2020 vom Weingut Drouhin Vaudon.

 

 

Aktie