Sonnenblumenkerne, perfekt im richtigen Maß

Sie sind die perfekte Begleitung für lange Nachmittage mit Freunden und Familie. Sie sind immer bei den spektakulärsten Treffen und Feiern dabei. Wer kann sich vorstellen, ohne ein Fußballspiel im Wohnzimmer zu sehen? gute handvoll in der Hand? Tatsächlich reden wir über Sonnenblumenkerne. Sie gehören zu den Produkten, die Sie nicht mehr aufhören können zu essen, wenn Sie einmal angefangen haben. Obwohl sehr nützliche Funktionen, sie im Übermaß zu konsumieren kann mit sich bringen bestimmte negative Auswirkungen. Kennen Sie alle Details über den bevorzugten Snack der meisten Spanier? Entfernen Sie die Schale!

Der Liebling von vielen

Wie wir bereits erwähnt haben, ist die Sonnenblumenkerne sind Lieblingssnack von den Spaniern das ganze Jahr über. Und es ist so, dass jeder behauptet, dass er sie irgendwann während der konsumiert hat letzten 12 Monate und ein großer Teil von ihnen versichert, dass sie dies mit hoher Frequenz getan haben. All diese Daten hat die Studie "Verbrauch von Sonnenblumenkernen in Spanien im Jahr 2021" ergeben. Aus diesen Ergebnissen kann geschlossen werden, dass dieses Produkt Teil der Spanische Kultur und es ist ein Essen tief verwurzelt.

Zusamenfassend, Sonnenblumenkerne In Bezug auf die Snackpräferenz und die Häufigkeit des Verzehrs stehen sie an erster Stelle. Tatsächlich bestätigt ein großer Teil der spanischen Bevölkerung dies verbrauchen Rohre wöchentlich in seiner Freizeit. Allerdings ist die Sommer Es ist die Lieblingszeit für seinen Konsum und sie sind die jóvenes zwischen 16 und 20 Jahren, die am eifrigsten dieses köstliche Essen in den Mund nehmen.

Sonnenblumenkerne

Sonnenblumenkerne. Quelle: buenavibra.es (pinterest.com)

Herkunft der Sonnenblumenkerne

Bevor Sie all die positiven Aspekte kennen, die der Konsum von Sonnenblumenkerne dein Körper, du musst ihn kennen Herkunft. Dieses Produkt stammt von zentral und wurde domestiziert in Mexiko vor 3.000 Jahren. Es wurde dem Rest der Welt dank der spanischen Eroberer, insbesondere Francisco Pizarro, vorgestellt. Obwohl derzeit die größten Produzenten der Welt Ukraine und Russland.

Als eine merkwürdige Tatsache, obwohl sie die Samenerscheinung und im Allgemeinen denkt jeder, dass sie es sind, eigentlich sind sie die Sonnenblumenfrüchte. Das heißt, die Pfeifen bilden sich in der Mitte der Blüte, die normalerweise groß ist, und werden durch die Schale und Unterteil. Schließlich werden sie gesammelt, wenn die Blume vollständig getrocknet ist und Sie sie auf den Märkten finden können mit und ohne Salzmit geschält oder geschält. Und das sogar mit verschiedenen Geschmacksrichtungen.

Ernährungsphysiologische Eigenschaften von Sonnenblumenkernen

Die Sonnenblumenkerne sie sind sehr reich an Mineralien. Tatsächlich bieten sie die empfohlene Tagesmenge an Magnesium, Phosphor, und mehr als die Hälfte von Zink und Selen. Darüber hinaus sind sie auch eine Quelle von Kalium und Eisen, wenn auch in geringerem Maße. Außerdem decken einhundert Gramm dieses Lebensmittels den täglichen Bedarf an Vitamine E, B1 und B9. Sie enthalten sogar Vitamine B3 und B6. Schließlich sind sie reich an Cholesterin pflanzlichen Ursprungs, genannt Phytosterol.

All diese ernährungsphysiologischen Eigenschaften bringen dem Körper viele Vorteile. Tatsächlich ist es ein Energienahrung, so dass es hilft, bessere Ergebnisse in der Trainingsroutine zu erzielen. Andererseits stimuliert es Gehirnaktivität y reduziert Herz-Kreislauf-Erkrankungen, zusätzlich zur Verbesserung von Magen-Darm-Problemen. Und als ob dies nicht genug wäre, reduziert es die Symptome von Depression.

Aber du musst aufpassen

Obwohl du das beobachten konntest Sonnenblumenkerne haben unzählige ernährungsphysiologische Eigenschaften, in diesem Leben, alles im Übermaß ist schlecht. Dieses Produkt ist keine Ausnahme. Und sein exorbitanter Verbrauch kann gewisse Probleme mit sich bringen. Dies ist so, weil Rohre a . haben hoher Fettgehalt, etwa 200 Kilokalorien für eine Handvoll 35 Gramm. Außerdem finden Sie in dieser kleinen Portion bis zu 7.5 Gramm grams Linolsäure, eine Fettsäure, die nicht im Übermaß eingenommen werden kann, da sie zu Enfermedades Herzgefäß.

Außerdem wissen Sie bereits, dass dieses Lebensmittel Phosphor liefert, was in großen Mengen zu Nierenkrankheit o steoporose. Auf der anderen Seite kann Natrium, ein weiterer seiner Beiträge, zu Nierenprobleme, da es zu einer Überbeanspruchung der Niere führt. Und schließlich haben viele von ihnen überschüssiges Salz und andere Zusatzstoffe, die Kalorienaufnahme erhöhen und sie sind weniger natürlich und gesund.

Sind Sie einer der vielen Liebhaber von Sonnenblumenkerne? Sie konnten bereits nachweisen, dass sie Ihnen, wenn Sie sie in den empfohlenen Mengen konsumieren, hervorragende ernährungsphysiologische Eigenschaften bieten können. Erinnere dich mit a moderate Einnahme ist immer die beste Option.

Aktie
Keine Kommentare

HINTERLASSE EINEN KOMMENTAR

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden.