Home vorhanden Unsere liebsten Erfrischungsgetränke

Unsere liebsten Erfrischungsgetränke

Es gibt viele Gelegenheiten, bei denen wir uns gezwungen fühlen, alkoholische Getränke zu konsumieren. Nun, die meisten Feiern oder gesellschaftlichen Handlungen werden um diese herum durchgeführt. Aber man muss nicht immer Lust auf einen Drink haben. Das sehen wir also jedes Mal, wenn sie auf den Markt kommen neue alkoholfreie Getränke. Darüber hinaus sind wir uns sicher Sie werden erstaunt sein, wie viele alkoholfreie Cocktails es gibt. Hier hinterlassen wir Ihnen eine Liste unserer Favoriten.

Achtung, es gibt viele alkoholfreie Cocktails

Aus vielen Gründen können Sie zu jeder Einrichtung gelangen und keinen Alkohol wollen. Und das ist nicht der Grund, warum Sie der Außenseiter in der Gruppe sein werden. Im Gegenteil, sie werden immer häufiger und mehr alkoholfreie Cocktailalternativen erscheinen. Zu dem ihre Popularität sie als ihre eigenen Getränke gebracht hat, genannt Mocktails. Ihre Nachfrage ist so groß, dass Barkeeper eine unendliche Auswahl dieser Getränke anbieten. Wir führen Sie mit einer Liste unserer Favoriten. Natürlich, das wird unserer meinung nach sein, denn für den geschmack sind die farben.

San Francisco

Ein Getränk das führt uns vollständig in unsere Kindheit zurück. Da es die Lieblingswahl von Kindern ist. Seine Zutaten sind in jedem Geschäft und Supermarkt leicht zu finden:

  • 15 cl Orangensaft
  • 3cl Zitronensaft
  • 6cl Ananassaft
  • 3cl Pfirsichsaft
  • 3cl Grenadine
ohne Alkohol
San Francisco /Quelle: okdiario.com

Scharlachroter Traum

ein leckeres Getränk dessen luxuriöses Aussehen seinen Geschmack repräsentiert. Dazu brauchen Sie nur:

  • 2 kleine Esslöffel Limettensaft
  • 1 Teelöffel Zucker
  • 1cl Himbeersirup
  • 50 ml Soda
  • 1 Handvoll Himbeere
  • 1 Zweig Minze
  • Grenadine
  • Zucker

Wassermelonen-Daiquiri

Eine neue Version dieses berühmten Getränks, das für seine Kombination aus weißem Rum mit Zitronensaft, Limette und Zucker bekannt ist. Bei dieser Gelegenheit mitWassermelone als Protagonist und natürlich ohne Alkohol.

  • 200 Gramm Wassermelonenmark
  • 10cl weißer Traubensaft
  • 4 Esslöffel Sirup
  • 4 Esslöffel Zitronensaft

Alkoholfreie Michelada

Wie die vorherige Option ist es a neue Lösung ohne Alkohol. Wenn Sie nicht wissen, was eine Michelada ist, sagen wir es Ihnen. Es ist ein Biermix mit Limettensaft, Salz und verschiedenen Saucen. Wenn all diese Kombination Ihre Aufmerksamkeit erregt, warten Sie, Achtung! Dem Bier wird Eis zugesetzt. Sie können diesen einzigartigen Cocktail mit diesen Speisen probieren:

  • 1 Drittel bzw alkoholfreies bier kann
  • Limettensaft
  • Tabasco, Worcestersauce
  • Maggie-Saft
  • Tomatensaft (optional)
  • Sal.

CollinsJungfrau

Wenn Sie kein Fan von süßen Aromen sind, ist dies Ihr Getränk. „Der Tom Collins ist ein Klassischer Cocktail mit Gin. Nimm den Gin heraus, und Sie haben die Grundlage für einen fantastischen alkoholfreien Cocktail. Eine einfache Kombination aus frischem Zitronensaft, Zuckersirup und Sprudelwasser. Sie können das Sprudelwasser gegen jedes andere sprudelnde Getränk austauschen“, erklärt Emma Stokes, Schöpferin von Gin Monkey.

Und mehr als alkoholfreie Cocktails

Wenn Sie in die Bar Ihres Vertrauens gehen, werden Sie diese Cocktails vielleicht nicht auf der Speisekarte finden. Nichtsdestotrotz, Es gibt einfachere alkoholfreie Getränke, die Ihnen sicherlich dienen werden. Jenseits der typischen Coca-Cola, Fanta, Trina, Nestea... Das sind zum Beispiel die Limonade. Ein einfaches Wasser- und Zitronengetränk, das mehrere Versionen wie Ananas, Beeren usw. hat. Eine weitere Möglichkeit sind die Säfte und Smoothies von praktisch allen Früchten.

ohne Alkohol
Smoothie /Quelle: pexels

Andere eher traditionelle Optionen sind Tees und Eiskaffee. Bar-Manager im The Anchor Inn in Seatown, David Smith, erklärte: „Die meisten Leute, die Kaffee lieben, haben schon Eiskaffee getrunken. Aber ich mache eine schmackhaftere Version mit Sahne und Minzsirup; fast wie ein jungfräulicher Espresso Martini. es ist toll für den Sommer und wenn nur ein Espresso nicht ausreicht".

Es kann daran liegen, dass Sie minderjährig sind, ein Fahrer oder einfach, weil Sie keinen Alkohol mögen oder sich nicht danach fühlen. Was klar ist, ist das niemand zwingt dich zu konsumieren. Das beweist die große Auswahl an alkoholfreien Getränken. Wir haben Ihnen nur ein paar davon erzählt, da sie unsere Favoriten sind. Und Ihre? sind wir uns einig?

Aktie