Home vorhanden Weißwein, um den Markt zu erobern

Weißwein, um den Markt zu erobern

Spanien ist einer der führende Länder in Weinproduktion, -verbrauch und -handel. Aufgrund seiner Eigenschaften tragen die meisten dieser Weine das Siegel von Geschützte Ursprungsbezeichnung (gU). Nach Angaben des spanischen Weinmarktobservatoriums Weißwein wächst mehr als rot oder rosé. Wir sagen Ihnen alle Details.

die Zahlen sprechen

Spanien ist das führende Land im Weinkonsum. jeder spanisch verbraucht 0,46 Liter pro Jahr dieses vergorenen Traubensaftes. Unter Berücksichtigung der Daten, die sich auf November 2021 beziehen, ist Rotwein weiterhin der großer Dominant, aber mit einer großen Verlangsamung im Vergleich zu Weißwein. Letzteres ist in den letzten elf Jahren von 20 % des Gesamtmarktes auf rund 30 % des Marktes gestiegen.

Trotzdem macht Rot 66 % des spanischen Marktes aus und Rosé 5 %. Mit anderen Worten, Weißweine haben schnell entwickelt zu Lasten der beiden anderen Weinsorten. Bei den Exporten ist Weißwein um 7,3 % gewachsen. Auf der anderen Seite des Bretts sind die etwas langsameren Rhythmen von Rot und Rosé, die um 6,9 % und 4,9 % gestiegenBzw.

Weißwein
Ein Glas und Flaschen Weißwein. / Quelle: cochinillosegoviano.es

Schöner und frischer Weißwein

Obwohl alle Weine aus Trauben stammen, gibt es einige Unterschiede zwischen Rot- und Weißweinen. Erstere werden mit der Haut der Traube hergestellt, aber im Fall der letzteren löst sich Sie. Auf diese Weise erhalten sie diese charakteristische Farbe. die Temperatur von Mazeration der Trauben ist ein weiterer zu berücksichtigender Aspekt. Die rote Traube erreicht 25-30º und die weiße 17-19º.

Weißwein ist mehr frisch, angenehm und leichter zu trinken als rot oder rosé, was bedeutet, dass es mehr Menschen erreicht. In den letzten Jahren haben sich die Moden geändert und dieses Getränk gewinnt geschickter, da er besser zu bestimmten Gerichten passt, insbesondere zu Fisch und Schalentieren, Nudel- und Reisgerichten. Das Rot ist immer noch das treuer Knappe für rotes Fleisch und Rosé für Fisch, Vorspeisen und Gemüse.

Weißwein
Gläser und Flaschen verschiedener Weinsorten. / Quelle: Schulblog

Die Ursprungsbezeichnungen

Wie wir bereits erwähnt haben, ist Spanien eines der Länder, das am meisten und am meisten Wein produziert Geschützte Ursprungsbezeichnungen haben. Unter den wichtigsten auf Weißwein spezialisierten Konfessionen stechen zwei hervor: die Steuer, Marktführer auf dem nationalen Markt, und der von Rías Baixas, das auf dem internationalen Markt Muskeln gezeigt hat.

Auf dem Exportmarkt stellt die Rías Baixas 35 % des Marktes dar, gefolgt von der 18 % von Txakoli, 13 % von Rueda und 3,3 % von Valdeorras. Trotzdem hat der spanische Weißwein noch einen Markt zu erobern. Was den Roten betrifft, so sind die Bezeichnungen von Rioja und Ribera de Duero erobern weiter Märkte national und international.

Weißwein
Weinberge in einem kleinen Dorf in den Rías Baixas (Galizien). / Quelle: Rías Baixas Herkunftsbezeichnung

Die Vorteile von Weißwein

Es wurde immer gesagt, dass ein Glas Wein zum Essen hat Vorteile. Laut einer Studie der Universität Hohenheim Das Trinken von Weißwein ist sehr gesundheitsfördernd. Trinken Sie ein Glas von diesem Getränk schützt das Herz Herz-Kreislauf-Attacken und beugt Lungenerkrankungen vor. Im Gegenzug verbessert es sich Kapazität unseres Gehirns, das hilft, neurodegenerativen Erkrankungen vorzubeugen.

Das Befolgen einer Diät begleitet von einem Glas Weißwein erleichtert a schneller Gewichtsverlust. Ohne jedoch die Notwendigkeit aus den Augen zu verlieren, sportliche Aktivität mit einer ausgewogenen und abwechslungsreichen Ernährung zu verbinden. Trinken Sie dieses Getränk nachts fördert Ruhe und trägt zu mehr Stunden Tiefschlaf bei.

Wie wir bereits im gesamten Artikel erklärt haben, gibt es eine auge sehr klar über die Produktion, den Handel und den Konsum von spanischem Weißwein. Das hat damit zu tun, dass sie nach und nach neue Zielgruppen anspricht, vor allem Frauen und Jugendliche. Aber auch Männer diejenigen, die am meisten konsumieren dieses Getränk, der das Weiße nicht so sehr mochte und früher nur das Rote trank. Und du, warum bist du gekommen, um zu wetten?

Aktie