Nerpio-Nüsse: Qualitätsfrüchte in Gefahr

Nerpio-Nüsse Sie brauchen die Ursprungsbezeichnung um sich selbst zu retten. Sie kommen aus einer kleinen Stadt in Albacete und sind die einzigen Spanier mit Qualitätsabzeichen. Dies liegt an ihren gesunde Eigenschaften und Geschmack. Darüber hinaus ist es eine Branche Hundertjährige Das erfordert neue Arbeitskräfte, hat aber noch nicht das Siegel erreicht, das es mit dem Gebiet von La Mancha verbindet. Deshalb fördern die Landwirte den Anbau Trockenobst das Gewünschte bekommen DO. Aber was ist das Besondere an diesen Nüssen und warum sind sie in unserem Land so berühmt? Wir werden es dir dann sagen.

Nerpio-Nüsse benötigen die Ursprungsbezeichnung

Der Fall von Nüsse de Nerpio ist das lebendige Beispiel von Spanien leerte sich. Der Niedergang von ländliche Gebiete es ist in dieser kleinen Stadt vollkommen greifbar. Welches war seine Hauptwirtschaftsaktivität während 200-jährige ging in den Niedergang in der 80. Der ländliche Exodus verursachte auch die Aufgabe der Nogales von lokalen Arbeitern.

Nüsse

Nüsse


Al Ländlicher Exodus ein weiterer wird hinzugefügt Bedrohung. Das ist das Handelskrieg zwischen US und China, das den Eintritt der Kalifornische Walnuss Zu niedrigem Preis. Das erste Land trat in den spanischen Markt ein und nutzte die Massenproduktion. Es ist ein Preis, mit dem die Nuss von Nerpio kann nicht konkurrieren. Somit kostet die kalifornische Walnuss 1'20 € pro Kilo beim Aussteigen in Valencia, während die Nerpio-Nüsse sind derzeit bei mehr als 6 € / kg. 

Das ist, warum die Verein zum Schutz der Walnuss Er kämpft unermüdlich um seine unmittelbare Zukunft. Der Handelskrieg zwischen den USA und China hat zu einem Preisverfall von geführt 40% in zwei oder drei Jahren. Sie suchen nach einem fairer Preis, da ist die walnuss nicht einfach zu versammeln. Seine Große Bäume y antiguos (Bis zu vier Jahrhunderte!). Deshalb kostet das Beschneiden viel Geld. Sie wollen ihm jedoch einen Mehrwert geben.

Walnussbäume

Nogales de Nerpio. Quelle: nuecesdenerpio.com


Der Präsident des Vereins und der Bürgermeister de Nerpio Er hat sich bereits mit regionalen Behörden getroffen. Der Provinzdelegierte von Landwirtschaft, Wasser und ländliche Entwicklung, Ramón Sáez, hat die bewegt Staatliche Unterstützung von García-Page bei Nerpio-Nüsse. Er argumentiert, dass die beste Option für das Produkt ist, von zu gehen Geschützte geografische Angabe zur Herkunftsbezeichnung.

Appetitlich und gesund

Saez schätzt “die große Anerkennung, dass die Nerpio-Nüsse in vielen Gebieten Spaniens aufgrund seiner hervorragenden Leistungen und seiner herzgesunden Vorteile “. Aber was sind die Vorteile das trägt zum Salud?

 

Maschen aus zwei Kilo Nerpio-Nüssen

Maschen aus zwei Kilo Nerpio-Nüssen. Quelle: nuecesdenerpio, com

  1. Hoher Inhalt in Polyphenole. Diese Antioxidantien Sie werden in einer zehnmal größeren Menge als in anderen Nüssen angeboten. Diese geben ihm seine Charakteristik Geschmack bitter. Sie sind auch für die Verzögerung verantwortlich drei Jahre schlecht werden. Andere nehmen nur einen.
  2. Aufrechterhaltung der Konzentrationen von Cholesterin LDL Blut.
  3. El Täglicher Verbrauch von Walnüssen ist vorteilhaft für Herzkreislauf aufgrund der Beziehung zwischen ihren ungesättigten Säuren.
  4. Sein Verbrauch reduziert das Erscheinungsbild von Gallensteine dank der Zunahme in Gallenentladung. Dies ist auf den hohen Gehalt an zurückzuführen Phytosterole (Beta-Sitosterol, das Mehrheitssterin in Walnüssen).
  5. Walnussextrakte hemmen das Wachstum verschiedener Arten von Krebs unter ihnen das von Prostata, Mama y Doppelpunkt.

Andere Nüsse der Spanien leerte sich sind auch gesundheitsfördernd und lokale Wirtschaft. Ein Beispiel hierfür finden Sie in der Pistazien aus Castilla-La Mancha.

Erntemöglichkeiten

Walnusszweig

Walnusszweig


Die Stadt will das nicht missen Gelegenheit. Aus diesem Grund organisiert es jedes Jahr die Messe der Nuss. Darin mehr als 6.000 Besucher Sie schätzen die einzigartigen Eigenschaften dieses unvergleichlichen Lebensmittels. Erwähnenswert ist das Wichtige wirtschaftliche Injektion Was bedeutet es in einer Stadt mit wenig mehr als 1.000 Einwohner

Die Regionalregierung förderte die Initiative "Sponsern Sie einen Walnussbaum". Dies besteht aus einer Hilfe von 6.000 Euro. Die Besitzer von Walnussbäumen, die nicht für den Verein arbeiten und dies ist verantwortlich für das Beschneiden der Bäume. Er sammelt auch die Nüsse zu gegebener Zeit.

Nerpio-Nüsse knacken

Nüsse von Nerpio spalten. Quelle: nuecesdenerpio.com


In der Stadt gibt es mehr als 30.000 Walnussbäume Verteilt in 104 hectareas. Von diesen ist die 90% sie sind einheimisch ausgewählt aus siebzehnten Jahrhundert. Der Baum der Nussbaum kam in jenen Jahren von auf die Halbinsel Türkei. Ihr Arbeitsprozess ist vollständig Handgefertigt. Dies schließt Ihre sammeln, Luft trocknen und Partidas von Walnüssen.

Wenn die Landwirte scheitern, werden sie dazu gezwungen alte Bäume fällen. Deshalb hoffen sie, dass der Schritt zu Ursprungsbezeichnung von ihm impulso vorankommen. Sie wollen kein Handwerksgeschäft in der Stadt verlieren, in dem sie geboren und gewachsen sind. So, Nerpio-Nüsse sind die Hoffnung der Sierra del Segura.

Aktie
Keine Kommentare

HINTERLASSE EINEN KOMMENTAR

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden.