Start vorhanden Lluc Crusellas zum besten Chocolatier der Welt gekürt

Lluc Crusellas zum besten Chocolatier der Welt gekürt

Lluc Crusellas wurde am vergangenen Montag in Paris zum besten Chocolatier der Welt 2022. Dieser Wettbewerb, der die Weltmeister der Schokolade ist ein von Cacao Barry organisierter Wettbewerb unter den 18 besten Chocolatiers der Welt.

Der Wettbewerb basiert auf Talent, Kreativität und Professionalität im Umgang mit Schokolade. Dafür hat der Katalane Lluc Crusellas eine beeindruckende Elefantenfigur geschaffen, die ganz aus Elefanten besteht schokolade unter anderem Arbeitsplätze.

Crusellas, letztes Jahr zum besten Chocolatier Spaniens gewählt, bereitet sich seit zwei Jahren auf den Wettbewerb vor. Der Wettbewerb bestand darin, eine große Skulptur, eine kleine Skulptur, ein „Petit Four“, ein Dessert, eine Schokolade und eine Leckerei zum Abschluss des Essens vorzubereiten.

Dafür zog er mit einem Team aus Architekten und 3D-Designern in verschiedenen Fahrzeugen in die französische Hauptstadt, um die Temperatur und Luftfeuchtigkeit des Rohmaterials zu kontrollieren.

Und Lluc Crusellas glänzte

Mit diesen Worten sagte der Präsident der Jury, Amaury Guichon „»Ich denke, Sie haben den Geist des Weltwettbewerbs perfekt verstanden. Wir suchen nach einer innovativen Technik, die etwas zur neuen Generation von Konditoren und Chocolatiers beitragen wird, die nach Ihnen kommen wird.“ Darüber hinaus zeichnete sich Crusellas durch seine feine und saubere Ausführung sowie die Verwendung von Recycling in einigen Präparaten aus, fügte Guichon hinzu.

Seine beeindruckende Elefantenfigur mit einem Gewicht von 170 kg wollte ein Symbol für Natur und Umweltschutz sein, das auch vom Publikum als bestes Schaufenster ausgezeichnet wurde.

Auf diese Weise wurde Crusellas zum Sieger des Wettbewerbs erklärt, bei dem der Franzose Antoine Carréric den zweiten Platz belegte. Und der bekannte griechische Chocolatier Nicolas Nikolakopoulos war auf dem dritten Platz.

Lluc Crusellas, Gewinner des alle zwei Jahre stattfindenden World Chocolate Masters-Wettbewerbs, war der erste Spanier, der es geschafft hat. Derzeit arbeitet er in den Konditoreien von El Carme und Pa Vic in der Nähe seiner Heimatstadt Santa Eulàlia de Riuprimer. Er tut es auch in der Pastisseria Barcelona in Barcelona.

 

Aktie