Start Neuigkeit Hommage an Alain Ducasse

Hommage an Alain Ducasse

In diesem Artikel diskutieren wir die Hommage an Alain Ducasse das während der Ausgabe von S . stattfandeine Sebastian Gastronomika dieses Jahres. Was halten großartige Köche von der Person mit den meisten Michelin-Stern in der Geschichte? Lesen Sie weiter, wenn Sie die Welt der Haute Cuisine mögen. Finden Sie heraus, warum das so wichtig ist Mischung aus Kulturen in der Gastronomie.

Wie war die Hommage an Alain Ducasse?

Diese Ausgabe der Veranstaltung ist gerade zu Ende gegangen San Sebastián Gastronomie. In diesem Treffen einige der größten Vertreter der Spanische Küche y Französisch. Und so kam es dass der XXIII Ausgabe Es begann mit einer Hommage an Alain Ducasse, der große französische Koch. Andererseits nutzte er die Gelegenheit, um alle Details des Restaurants, das am 9. November eröffnet wurde, mit zu geben Albert Adria   in Paris, ADMO. Aber das war nicht die einzige Botschaft, die er gab.

El Hommage an Alain Ducasse enthalten seinerseits eine Bitte an die Einheit. "Früher wollten sie uns konfrontieren, aber das ist obsolet", erklärte er. Pedro Subijana y Juan Mari Arzack Sie verliehen ihm die Auszeichnung, die hervorhebt, dass es die Person ist, mit der mehr Michelin-Sterne der Welt. Sie verwiesen auch darauf, dass es "das gastronomische Weltkonzert darstellt". Sie dankten ihm für seine besondere Arbeit und schätzten alle französische Küche "Aus denen sie so viel gelernt haben."

Hommage an Alain Ducasse
Küchenchef Alain Ducasse bei San Sebastián Gastronomie / Quelle: @ssgastronomika auf Twitter

Was trägt die Mischung bei?

Benjamin Lana, CEO Vocento Gastronomie Er würdigte auch: Er definierte das Chefrestaurant mit Albert Adriá als „die jüngste Demonstration, wie sich spanische und französische Küche die Hand reichen und sich gegenseitig bereichern können“. Kurz gesagt, alle Redner hoben die Nexo was die Begegnung zwischen spanischer und französischer Haute Cuisine bedeutete. Die Schlussfolgerung war, dass sich beide zu den kreativsten Mischungen ergänzen lassen.

Die Verschmelzung der beiden Küchen hat der Gastronomie Dynamik verliehen und sie bereichert. Guillaume Gomez sagte, dass "Wenn die Politik die Menschen trennt, bringt gutes Essen sie zusammen." Auf der anderen Seite vom französischen Koch, aber mit Wohnsitz in Barcelona Romain fornell beanspruchten die französischen Wurzelsaucen und Säfte auch für das spanische Kochbuch als grundlegende Grundlage. Hommage an Alain Ducasse? Betrachten Sie die Fusion von Mahlzeiten als ein Mittel, um nicht zu stagnieren?

Aktie