Home Gastronomie Wachtel und Marinade: ausgezeichnete Kommunion

Wachtel und Marinade: ausgezeichnete Kommunion

Wenn Sie nach einem suchen anderes Fleischmit sehr Niedriger Fettgehalt und das Fleisch ist sehr zart Wachtel ist eine tolle Alternative. Heute schlagen wir vor, über dieses Fleisch und eine der traditionellsten Zubereitungsformen zu sprechen, die gebeizt. Wir zeigen Ihnen, wie Sie die Gaumen Ihrer Gäste durch seinen Geschmack verführen Wachtel en gebeizt.

La Wachtelfleisch Es ist ernährungsphysiologisch sehr interessant. es ist reich an Eiweiß und mit sehr wenig Fett und Kohlenhydraten. Sein Beitrag an Vitaminen der Gruppe B ist wichtig und es enthält auch hauptsächlich Vitamin C, D y E. In Bezug auf Mineralien ist es ein Fleisch, das reich an Eisen, Kalzium und Magnesium ist.

Einige Vorschläge mit marinierten Wachteln

Obwohl es viele gibt Rezepte für eine gute Marinade Diesmal wollen wir es loswerden. Wir empfehlen Ihnen, einige bereits vorbereitete Konserven zu verwenden. In unserem Fall empfehlen wir die von der Höhle. Diese Firma bietet uns ein Glas mit vier bereits entbeinten Wachteln und mit einer ausgezeichneten Sauce an, die mit Zwiebeln, Knoblauch und Gewürzen und natürlich einem guten Essig zubereitet wird.

Eine der Optionen ist die Vorbereitung eines Salat mit hochwertigen Tomaten, Kopfsalat, Rucola oder Sprossen, Nüsse und etwas gereifter Käse. Sie müssen nur das Glas hinzufügen eingelegte Wachtel und Sie können einen ausgezeichneten und ernährungsphysiologisch sehr ausgewogenen Salat genießen.

Wachtel und Marinade. Foto: pdelaCueva
Eingelegte Wachteln. Foto: pdelaCueva

Die eingelegte Wachtel Sie lassen sich auch sehr gut mit Hülsenfrüchten kombinieren, insbesondere mit Linsen y jüdisch. Sobald Sie die Hülsenfrüchte gekocht oder bereits erhitzt haben, wenn Sie bereits gekochte Hülsenfrüchte verwendet haben, fügen Sie die Wachteln mit der gesamten Sauce hinzu und servieren Sie sie. Für vier Personen können Sie verwenden 500 Gramm Hülsenfrüchte und ein Topf mit vier entbeinten Wachteln.

Eine weitere gute und sehr ausgewogene Option ist es, eine Escalibada zuzubereiten Paprika, Zwiebel y Aubergine und ergänzen Sie es mit eingelegten Wachteln. Ein Gericht, das sich auch hervorragend für den Sommer eignet und sehr gut haltbar ist und auch kalt gegessen werden kann.

eingelegte Wachteln

Die beste Paarung

Es gibt einen Glauben daran Paar Die Gurke ist kompliziert. Einige zögern, die Marinade mit Wein zu kombinieren. Obwohl das Wichtigste ist, dass uns die Kombination gefällt und wir nichts von vornherein ausschließen, machen wir Ihnen einen Vorschlag. Es ist wahr, dass es schwierig sein kann, Essig zu kombinieren Weine es passt am besten zu sauren Weißweinen, d.h. jóvenes und sogar mit Schaumweinen.

Eine gute Ressource ist es, diese Entschuldigung zu verwenden, um ein Gutes zu genießen Craft Bier. Es hängt vom Gericht ab, dass wir die eingelegte Wachtel haben. wenn sie drin sind Salate eine gute IPA Bier kann gut mischen. Im Fall von Hülsenfrüchten versuchen Sie es mit a Schwarzbier (Stout) Sie werden das gesamte gastronomische Potenzial des Gerichts genießen.

 

Aktie