Kontaminierte Lebensmittel, ein globales Übel

Die Suche nach Lebensmittelsicherheit ist und war eine Konstante in den großen Weltorganisationen. Tatsächlich ist das Problem der kontaminiertes Essen durchstreift einen Großteil der Welt und vor allem die meisten unterprivilegiert. Deshalb und anlässlich der Feier von celebration Welttag der Lebensmittelsicherheit Am 7. Juni veröffentlichte die WHO einen mehr als beunruhigenden Bericht. Kennen Sie die Menge Krankheiten und Leiden Was kann all diese schlechten Produkte verursachen? Um all dies zu beseitigen, ist die Kontrolle aller Produktionsaktivitäten von entscheidender Bedeutung.

Probleme durch kontaminierte Lebensmittel

Sie sollten wissen, dass lebensmittelbedingte Krankheiten häufiger übertragen werden als 400.000 Leben weltweit, jährlich. Übelkeit, außerdem mehr als 600 Mio., im gleichen Zeitraum. Und obwohl es etwas ist, das den gesamten Planeten heimsucht, sind die Hauptbetroffenen die Kinder der Entwicklungsländer. Insbesondere Kinder unter fünf Jahre. Der von der WHO vorgelegte Bericht hat mindestens 31-Agenten, darunter Bakterien, Viren, Parasiten oder Chemikalien, die für Infektionen verantwortlich sind.

Zu den Hauptkrankheiten, die durch . verursacht werden kontaminiertes Essen ist die Durchfall. Vor allem durch die Einnahme von rohes Fleisch oder unterkocht, Eier o Milchprodukte in schlechtem Zustand. Daher ist dies in unterentwickelten Gebieten üblich, in denen die Armut die Verwendung von Trinkwasser zum Kochen bei vielen Gelegenheiten nicht zulässt. Dies ist jedoch nicht die einzige Krankheit, die durch schlechtes Essen entsteht. Abgesehen von Durchfall könnten die häufigsten Erkrankungen sein Typhus, verursacht durch das Bakterium Salmonella Typhi, das Hepatitis A y Einsam.

Kontaminiertes Essen

Rohes Fleisch. Quelle: Osobuco (pinterest.com)

WHO-Gewissen

Der CEO der World Health Organization, versicherte Tedros Adhanom Ghebreyesus in einer Pressekonferenz am Montag, dass die Verantwortung für eine gesunde und nahrhafte Ernährung bei liegt Die ganze Gesellschaft. Das ist so, weil niños sind am anfälligsten für das Problem von kontaminiertes Essen. Deshalb musst du Sie beschützen. Und es ist so, dass im Mund des gleichen Führers "niemand sterben sollte, weil er versucht hat, sich selbst zu ernähren."

Darüber hinaus wurde den ganzen Tag über Wert gelegt auf Verantwortung von Produzenten, Regierungen, Transportunternehmen, Geschäften und Restaurants, die ihren Teil dazu beitragen müssen, diese große Schwierigkeit zu beseitigen. Denn die Verbesserung der Lebensmittelsicherheit reduziert nicht nur die mortalidad infantil und Unterernährung. „Es macht die niños weniger Unterricht verpassen als classes Erwachsene verbessern ihre Produktivität und reduzieren den Druck auf Gesundheitssysteme“, hat Tedros bestätigt.

Das Risiko kontaminierter Lebensmittel in Spanien

Ebenso hat der Minister für Verbrauch von Spanien Alberto Garzón hat denselben Aspekt beeinflusst. Wir müssen schützen Familien und Menschen mit weniger Ressourcen und der am stärksten gefährdeten sozialen Sektoren. Sie sind es, die mit einer größeren Anzahl von kontaminiertes Essen und deshalb musst du das hier verschwinden lassen effektiver Weg. Und es ist so, dass die Ansteckung mit dieser Art von Krankheit durch eine klare sozioökonomische Voreingenommenheit und sie betreffen die am meisten benachteiligten viel mehr.

Darüber hinaus ist ein größerer Engagement für die Bürger damit das Konzept von Lebensmittelsicherheit. Aus diesem Grund wird anlässlich dieses Welttages, der unter dem Motto "Jetzt sichere Lebensmittel für ein gesundes Morgen" gefeiert wird, a Informationstag moderiert von Isabel Peña-Rey, Geschäftsführerin von Aesan.

Kontaminiertes Essen

Supermarkt. Brunnen:

Der umstrittene Fleischsektor

Wie Sie sich sicher vorstellen können, ist die Fleischprodukte Sie enthalten am wahrscheinlichsten eine Art von Verbindung, die diejenigen, die sie einnehmen, krank macht. Trotzdem ist die Spanischer Vieh- und Fleischsektor hat betont, dass die Sicherheit und Qualität Das Anbieten des Fleisches nationaler Herkunft ist bewundernswert. Daher ist sein Verbrauch absolut sicher und entspricht sowohl den europäischen als auch den nationalen Vorschriften. Aus diesem Sektor haben sie klargestellt, dass er unter einem strenger regulatorischer Rahmen Tiergesundheit, Lebensmittelsicherheit und Tierschutz. Es sollte also kein Problem sein, ein gutes Stück Fleisch in den Mund zu nehmen.

 

Sieh diesen Beitrag auf Instagram

 

Ein geteilter Beitrag von AcheiUSA (@acheiusa)

Wussten Sie, dass die schwerwiegenden Probleme kontaminiertes Essen? Es ist etwas, das sich direkt auf das Leben von . auswirkt viele LeuteAm stärksten betroffen sind jedoch wie immer die am stärksten Benachteiligten und Kinder. Zweifellos, mit stärkeren Kontrollen auf globaler Ebene, wird eine große Anzahl von vorzeitige Todesfälle.

Verbreiten Sie die Liebe
Keine Kommentare

HINTERLASSE EINEN KOMMENTAR

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden.