Julio 2020

Gestern wurde es von der angekündigt Ministerium für Landwirtschaft, Fischerei und Ernährung die Konzession von Spanischer Lebensmittelpreis für den besten Wein 2020. In diesem Jahr wurde der Preis ex aequoDas heißt, es wird von zwei gleichen Produkten geteilt. In diesem Fall beides Weine sie sind Fondillón: Gran Reserva Fondillón Brotons 1964 und Fondillón 50 años „Siempre te Esperaré“, beide aus der GU Alicante. Wir erzählen Ihnen hier, wie diese beiden önologischen Juwelen von zwei Alicante-Weingütern sind.

Wir haben bereits von seiner Existenz erfahren, als vor ein paar Jahren, im Jahr 2018, a flippiger Kochroboter im Stadion der angesiedelt Dodger und in der Caliburguer Restaurant aus Los Angeles (USA). Diese Version der automatisierter Küchenassistent Vor dem Bratpfannen und der Fritteuse wurde das Aufkohlen nicht beendet. Er war speziell für Hamburger und Pommes zuständig, aber seine Langsamkeit auf Befehl beider Aufgaben führte dazu, dass er entlassen wurde. Dies bedeutete natürlich nicht, dass dieser Test der letzte in seiner vielversprechenden Karriere als Koch war. Nun, die Firma, die es besitzt, Miso-Robotikkehrt mit einem verbesserten Modell zum Kampf zurück. Es wird in Premiere haben Weisses Schloss.

Organic Tempranillo 2018 und Organic Verdejo 2019 werden die ersten sein Bio-Weine der bekannten Familie von Protos Weinkellereiengegründet in Ribera del Duero. Auf diese Weise können Sie bereits einen Rotwein und einen Weißwein im Bio-Bereich vermarkten. Nach Angaben des Weinguts selbst sind diese Weine nur der Anfang, bis Protos auf diese Weise 100% des Weins produziert. Ihr Ziel ist es, diese Herausforderung mit den Flaschen der zu meistern Jahrgang 2021. Hier erzählen wir Ihnen von seinen ersten beiden ECO-Kreationen.

La Kreislaufwirtschaft ist die Gegenwart und Lebensbrauerei er weiß. Mit jedem Tag steigt die Zahl der Unternehmer, die bereit sind, die Lebensdauer der Ressourcen zu verlängern. Das Anfang Spanisch wandelt Abfälle aus der Herstellung von Bier en füttern für Fisch. Auf diese Weise geht nichts verloren und der Planet gewinnt. Wie funktioniert dieser ganze Prozess? Wagen Sie es, eine Forelle zu probieren, mit der Sie gefüttert werden? verschwenden? Was andere ähnliche Projekte da?

Zwei der wichtigsten Produkte des Sommers haben einen unverwechselbaren Stempel von Qualität, zu sein gesund und nachhaltige. Die Don Simón Gazpachosowie die salmorejoEs ist nicht irgendein Getränk, weil es aufgrund seiner Eigenschaften die Kategorie der sehr vollständigen Lebensmittel erreicht, ein Exponent der Mittelmeerdiät. Mit Rohstoffen aus huerta Spanisch, wird von ausgewählt mehr als 60% von Verbrauchern, die weiterhin auf die Marke des Unternehmens setzen Garcia Carrion, die eine große Auswahl an anderen Getränken hat. Hier sprechen wir ausführlich über seine beliebten Weine!

La Almagro Aubergine ist gesund erhalten. Es wurde während der arabischen Besatzungszeit von eingeführt Syrien zu dieser Stadt von Ciudad Real. Es zeichnet sich durch seine zahlreichen aus Vorteile für die Gesundheit. Darüber hinaus ist das wirtschaftliche Gewicht in der Region beträchtlich. Deshalb belohnt die Stadt eine prominente Persönlichkeit mit einer silbernen Aubergine während der Festivals diesem Gemüse gewidmet. Dabei finden zahlreiche kulturelle Veranstaltungen statt, die über die Förderung der berühmtesten Auberginen Spaniens hinausgehen. Willst du sie kennenlernen?

Dank der Existenz von Dosen und die Möglichkeit, den Verbrauchern Sorten von Produkten mit geraden anzubieten verschiedene RezepteNiemand kann sagen, dass es unmöglich ist, teure Lebensmittel in die Ernährung aufzunehmen. Sie sollten diese Art von Präsentationsformaten auch nicht unterschätzen, da sie viel Spielraum bieten und nicht nur eine Speisekammerressource sind. Bei all seinen Vorteilen, die nicht wenige sind, werden wir Ihnen im Folgenden sagen, was die sind beste Fischkonserven in Mercadona So wissen Sie, wie Sie diejenigen auswählen profitabler Sie sind nicht nur reich und zu einem guten Preis. Makrele, Sardine, Melva, Thunfisch und auch jetzt noch Lachs. Was für eine Vielfalt! 

Am 24. Juli und in einer Notfallsitzung trat die Plenarsitzung des Regulierungsrates der qualifizierten Herkunftsbezeichnung Rioja zusammen. Das zu diskutierende Thema war, sich auf ihre Position vor dem zu einigen Gesetzesvorschlag der baskischen Nationalistischen Partei im Abgeordnetenkongress. Das PNV will Gesetz 6/2015 ändern, Herkunftsbezeichnungen und geschützte geografische Angaben von überautonomes Gebiet. Mit diesem Vorschlag soll ein eigener Regulierungsrat geschaffen werden Rioja Alavesa. Wir werden Ihnen unten mehr erzählen!